Herzlich willkommen!

Wir sind ein Oberstufenzentrum in Berlin-Pankow. Unser Schwerpunkt liegt in der vollzeitschulischen Berufsausbildung nach dem Grundsatz: „Jeder ausbildungswillige Jugendliche soll Anspruch auf eine hochwertige Berufsausbildung mit sehr guten Anschlussmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt oder in Hochschulen haben“. Um dies zu gewährleisten, setzen wir modernste Unternehmenssoftware (SAP) ein, bieten berufsbezogene Auslandspraktika an und die Möglichkeit, Zusatzzertifikate zu erhalten. Die Qualität unserer Ausbildung wurde verschiedentlich extern überprüft und erhielt Bestnoten. 2014 waren wir für den Deutschen Schulpreis nominiert. Damit sind wir unter die besten 15 Schulen Deutschlands gekommen. Im Schuljahr 2016/17 starteten wir die Individualisierte Gymnasiale Oberstufe im Verbund mit der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule. Wir freuen uns auf die neuen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern und wünschen allen einen guten Start. Sie sind herzlich eingeladen, die Homepage durchzublättern, um Genaueres zu erfahren und sich auch über unsere zahlreichen Aktivitäten zu informieren.

Aktuelle Termine

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Eltern, liebe Ausbilder,

bis zu den Sommerferien wird auch unsere Schule wieder schrittweise für die Schüler*innen geöffnet. Die Stufenpläne werden in Abhängigkeit von den jeweiligen Standorten (Mandelstraße, Pappelallee, Driesener Str.) unter Einhaltung der Hygieneregeln erarbeitet. Darüber hinaus werden die aktuellen Informationen der

...

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Eltern,

der Schulbetrieb wird schrittweise wieder aufgenommen. Zunächst sind für Sie die Sekretariate der einzelnen Standorte täglich in der Zeit

von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

auch für persönliche Besuche geöffnet. Bitte beachten Sie die Abstands- und Hygieneregeln.

Die Abiturprüfungen finden, wie bereits mitgeteilt,

...

Neuigkeiten

Der Abschlussbericht zur Wissenschaftlichen Begleitung (Prof. Dr. Bosse) des Schulversuchs "Gemeinsame individualisierte gymnasiale Oberstufe" der

...

Am 18. Februar fand "Der Markt der Möglichkeiten" am Standort Driesener Straße für alle Jahrgänge der Ostrom-Humboldt-Oberstufe statt.

Der Markt der Möglichkeiten wurde von den Eltern organisiert. 32 Eltern stellten den Schüler*innen ihre Berufe vor und gaben ihnen auch

...

Vom 24. – 28. Januar 2020 nahm unsere Klasse KBV 172 an einer Gedenkstättenfahrt nach Krakau teil. Organisiert wurde diese Fahrt durch die evangelische Jugendbildungsstätte Haus Kreisau.

Der Termin für diese Reise war besonders. Neben einer Besichtigung der Konzentrationslager Auschwitz

...

Am Donnerstag, 30.01.2020, fand wieder mal das traditionelle Streetball-Turnier der Elinor-Ostrom-Schule statt. In diesem Jahr wurde es von unserer Klasse SFD 181 organisiert und durchgeführt. An dem Turnier nahmen 19 Teams aus den IBA-, DoQ-, KBV- und BAM-Klassen des ersten Ausbildungsjahres

...